fbpx Pop-up-Kurs - Cambridge - MA - Jul 16, 2019, 9: 30 AM | Gokhale Method® - Primal Posture ™ für ein schmerzfreies Leben
Melden Sie sich für unseren Positive Stance ™ Newsletter an

Pop-up-Kurs - Cambridge - MA - Juli 16, 2019, 9: 30 AM

Die Anmeldung ist für diese Veranstaltung geschlossen

Veranstaltungsdetails

  • 16. Juli 2019
  • 9:30 AM - 4:30 PM
  • USD $ 495.00
  • Sitzplätze vorhanden: offen

Veranstaltungsort

Name der Einrichtung: Gebäude der Compton Laboratories, MIT
60 Vassar St.
Cambridge, MA 02139
Vereinigte Staaten

Details zur Einrichtung: Diese Veranstaltung findet auf dem MIT-Campus im Gebäude 26, Raum 168 statt.

Parkinfo: Kostenpflichtige Parkplätze sind teuer und öffentliche Verkehrsmittel werden für diese Veranstaltung empfohlen. U-Bahn: Die U-Bahn-Station Kendall / MIT befindet sich 2 Blocks entfernt neben Legal Seafoods. Bus: Der # 1-Bus fährt in der Mitte des MIT-Campus auf der Mass Ave. Erhältlich in einer Garage ein paar Häuserblocks entfernt am Kendall Square. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies teuer ist.

Event-Beschreibung

(re) -Learn Primal Posture ™
Der Pop-up-Kurs ist eine relativ neue Gokhale-Methode, die von den Teilnehmern sehr gelobt wird. Es beinhaltet 6 Stunden Gruppenunterricht, eine einstündige Diskussion über das Mittagessen und eine private 30-Online-Follow-up-Sitzung für jeden Teilnehmer. Alle Teilnehmer nutzen unsere neu entwickelten SpineTracker ™ tragbar In Echtzeit können Sie die Form der Wirbelsäule ablesen, während Sie verbesserte Methoden zum Sitzen, Stehen, Bücken, Heben, Gehen und Trainieren erlernen. Jeder Teilnehmer erhält eine pdf-Kopie von “Nie wieder Rückenschmerzen” , eine live gestreamte Kopie unserer DVD Rückenschmerzen: Die Primal Posture ™ -Lösungund ein Stretchsit®-Kissen. Der Pop-up-Kurs wird von zwei qualifizierten Lehrern der Gokhale-Methode unterrichtet und ist auf 20-Teilnehmer beschränkt, um ein umfassendes Coaching zum Anfassen zu ermöglichen.

„Der eintägige Gokhale-Workshop, an dem ich im Frühjahr von 2018 teilgenommen habe, ist vielleicht der positivste Beitrag zu meiner Gesundheit und meinem Wohlbefinden, den ich in diesem Jahr geleistet habe. Das vielleicht größte Geschenk für mich selbst war die Erkenntnis, dass ich keine Schmerzen haben muss! “

–Dolores F. Kincaid, Kanzlerin, Cantor Arts Center



„Ich habe einen eintägigen Gokhale-Methodenkurs in Stanford absolviert und war sehr zufrieden damit. Ich fing sofort an, mein neues Wissen zu nutzen und bekam schnelle Erleichterung von Rückenschmerzen, die ich hatte. Ich kann diesen Kurs jedem nur empfehlen, unabhängig davon, ob Sie derzeit ein Rückenproblem haben oder nicht. “

-Olga Raykina, Analystin für Computing-Informationssysteme an der Stanford University

Dein Lehrer

Esther Gokhale, L.Ac.

Esther Gokhale (GO-Clay) war ihr ganzes Leben lang an integrativen Therapien beteiligt. Als junges Mädchen, das in Indien aufwuchs, half sie ihrer Mutter, einer Krankenschwester, verlassene Babys zu behandeln, die darauf warten, adoptiert zu werden. Dieses frühe Interesse an Heilung veranlasste sie, Biochemie in Harvard und Princeton und später Akupunktur an der San Francisco School of Oriental Medicine zu studieren.

Nachdem sie während ihrer ersten Schwangerschaft unter starken Rückenschmerzen gelitten und sich erfolglos einer Operation unterzogen hatte, begann Gokhale ihren lebenslangen Feldzug gegen Rückenschmerzen. Ihre Studien am Aplomb® Institut in Paris und Jahre der Forschung in Brasilien, Indien, Portugal und anderen Ländern brachten sie dazu, die Gokhale-Methode zu entwickeln, eine einzigartige, systematische Methode, um Menschen zu helfen, den Weg in ein schmerzfreies Leben wiederzufinden.

Gokhale praktizierte über zwanzig Jahre lang Akupunktur und unterrichtete Menschen in Körperhaltung, Tanz und Yoga in ihrem Wellness Center in Palo Alto. Die Gokhale Methode entwickelte sich immer weiter, sodass heute qualifizierte Lehrer auf der ganzen Welt die Methode unterrichten.

Gokhale's Buch “Nie wieder Rückenschmerzen” , hat über 150,000-Kopien verkauft und wurde in zehn Sprachen übersetzt. In 2010 war Gokhale Gastgeber des landesweit ausgestrahlten Programms Back Pain: The Primal Posture Solution ins amerikanische Fernsehen (auf DVD erhältlich).

Gokhale hat in Unternehmen wie Google, IDEO, Varian Medical Systems und Facebook unterrichtet. Sie präsentierte außerdem auf Konferenzen wie TEDx(Stanford), Ancestral Health Symposium, Weston Price Foundation Conference und PrimalCon. Sie spricht immer wieder mit Medizinern aus Stanford, PAMF und UCSF und hat bereits die Trainer von SF 49er und verschiedener Stanford Teams beraten.

Im Mai 2013 zeichnete die New York Times Esther in einem Artikel aus, in dem sie ihr den Titel "The Posture Guru of Silicon Valley" ("Der Haltungs-Guru aus Silicon Valley") gaben.

Esther Gokhale lebt auf dem Campus der Stanford University, wo sie zusammen mit ihrem Ehemann Brian White, Professor an der mathematischen Fakultät, drei Kinder großzog.

Auszeichnungen:

1978: Dean's Ehrenliste der Harvard Universität
2009: Foreword Silver Award für das beste Gesundheitsbuch
2009: Nautilus Gold Award für das beste Pilates/Tai Qi/Yoga/Bodywork Buch
2009: Ippy Bronze Award für das beste Gesundheitsbuch


Falls Sie die angebotenen Termine nicht wahrnehmen können oder falls Sie einen private Termin bevorzugen, klicken Sie bitte unten, um eine Anfrage für einen privaten Termin zu erstellen. Ihr Lehrer kann Ihnen auch mit Anschlussterminen behilflich sein. Setzen Sie sich mit ihm in Verbindung.

Privatunterricht anfragen

Was andere sagen

Vorteile des Lernens der Gokhale-Methode:

  • Reduziert / beseitigt viele Arten von muskuloskeletalen Schmerzen
  • Verhinderung von Gelenk- / Bandscheibendegeneration
  • Reduzieren Sie Stress
  • Verbessern Sie die Zirkulation und das Atmen
  • Fühlen Sie sich zuversichtlich, und strahlen Sie diese Zuversicht aus!
  • Gewichtsreduktion und Verbergen von Bauchspeck
  • Steigern Sie Energie, Ausdauer und Flexibilität
  • Körpergröße steigern (bis zu 1 "oder 2.54cm)
  • Produktivität erhöhen

Wie in ... gesehen:

Wie dargestellt bei:

Wie gelehrt bei: